reiner fritz

Der Politiologe und Historiker ist seit Anfang 2016 bei Caritas international. "Entscheidend ist für mich, die Situation vor Ort persönlich kennenzulernen." Seine erste Reise für Caritas international führte ihn nach Äthiopien. Im Gepäck mit dabei: Erfahrungen aus zwei Jahren Dominikanischer Republik.


Geschrieben von | 11. April 2016 | Neuer Kommentar

Äthiopien: Das große Drängeln an der Wasserstelle

Die Gegend um die Stadt Afdem, rund 80 Kilometer nordöstlich von Asebe Teferi, gilt als eine grüne Region, in der die Vieh- und Milchwirtschaft Äthiopiens beste Bedingungen vorfinden. Eigentlich. Doch davon kann ich an diesem zweiten Tag meiner Äthiopien-Recherchereise nichts … Weiterlesen

Geschrieben von | 4. April 2016 | Neuer Kommentar

Äthiopien: Das Hoffen auf Regen

Die Menschen in Äthiopien hoffen dieser Tage auf nichts sehnlicher als auf den Regen. Die anhaltende Dürre in dem Land am nördlichen Horn Afrikas lässt schlimme Erinnerungen an das Jahr 2011 wach werden. Ausfallende Regenfälle hatten damals zu einer massiven … Weiterlesen