Alle Beiträge von Johannes Ludwig

„Die Grenzen des Vorstellbaren“

Obwohl laut der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung eine Schulpflicht vorgeschrieben ist, bleibt den meisten Kindern mit Behinderung die Tür zum Klassenzimmer verschlossen. Während meines Praktikums lernte ich, wie Caritas international Lehrerinnen und Lehrer für das Thema Inklusion sensibilisiert und dafür sorgt, Berührungsängste abzubauen. „Die Grenzen des Vorstellbaren“ weiterlesen

Das Allround-Talent aus Tadschikistan

Die Hürden, ein normales Leben zu führen, sind für Menschen mit Behinderung in Tadschikistan besonders hoch. Die staatliche Unterstützung ist schwach, das gesellschaftliche Ansehen dieser vulnerablen Bevölkerungsgruppe ist von Vorurteilen geprägt. Aus diesem Grund hat sich Caritas international in Tadschikistan auf Inklusionsprojekte spezialisiert. Im Rahmen eines Praktikums bekomme ich die Gelegenheit, ihre Arbeit kennenzulernen.

Das Allround-Talent aus Tadschikistan weiterlesen