Archiv der Kategorie: Europa

Geschrieben von | 18. November 2015 | Neuer Kommentar

Kroatien: Tee für 6000 Flüchtlinge

Renato Seifert aus dem kroatischen Vukovar ist seit fünf Jahren als Freiwilliger für Caritas Kroatien tätig. Seit September arbeitet er im Flüchtlingscamp Opatovac. Er fing an, im Flüchtlingscamp zu arbeiten, als Ungarn am 15. September seine Grenzen schloss. 

Geschrieben von | 11. November 2015 | Neuer Kommentar

Deutschland: Begegnungsreise vom 3. bis 14. November

Letzte Station der Caritas für Caritas-Begegnungsreise 2015 war eine Anlaufstelle für weibliche und männliche Prostituierte in Stuttgart, das Frauen-Café La Strada und das Café Strich-Punkt für Männer. Sie befindet sich mitten im Prostitutionsgebiet.

Geschrieben von | 9. November 2015 | Neuer Kommentar

Deutschland: Begegnungsreise vom 3. bis 14. November

In Berlin besuchten wir auch die Einrichtung Hydra. Hydra ist eine öffentlich geförderte Beratungsstelle für Prostituierte. Mit Beratungen und Workshops unterstützen die Mitarbeiterinnen von Hydra sich prostituierende Frauen. Die leiden in großem Ausmaß unter ihrer Stigmatisierung.

Geschrieben von | 7. Oktober 2015 | 1 Kommentar

Serbien: Regen und Kälte

Tausende von Flüchtlingen erreichen täglich Serbien. Sie wollen weiter nach Österreich, Deutschland oder Schweden. Denn sie hoffen auf ein besseres Leben und auf ein Leben ohne Gewalt und Terror. Ana Zivkovic, Leiterin der Öffentlichkeitsabteilung der Caritas Serbien, erläutert, was sie ganz persönlich … Weiterlesen

Geschrieben von | 15. Juli 2015 | Neuer Kommentar

Ukraine: Inklusion gemeinsam gestalten

Der letzte Exkurs der Delegation um Christian Scharf führte die Fuldaer Besucher zu einer von mittlerweile vier im Bezirk Iwano-Frankiwsk entstandenen Selbsthilfeinitiativen von Familien mit Menschen mit Behinderung.

Geschrieben von | 10. Juli 2015 | Neuer Kommentar

Ukraine: Neue Aufgabe für bewährtes Caritas-Team

Lagerräume der Caritas Iwano-Frankiwsk

Eigentlich sollte der Besuch von Christian Scharf von der Caritas Fulda bei den Kollegen der Caritas Iwano-Frankiwsk vor allem dem fachlichen Austausch in der Behindertenhilfe dienen. Doch was sich bei seiner Ankunft bereits andeutete, wurde in den Folgetagen augenscheinlich. Die hiesige Caritas sieht sich seit einiger Zeit … Weiterlesen

Geschrieben von | 7. Juli 2015 | 1 Kommentar

Ukraine: Ein Fußballfest zum Besuchsauftakt

Seit 2009 verbindet die Caritas Fulda eine Partnerschaft mit der Caritas Iwano-Frankiwsk. Durch gegenseitige Delegationsbesuche will man im Bereich der Behindertenhilfe voneinander lernen und gemeinsam Angebote zur Arbeit und Rehabilitation entwickeln. Nach dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ sollen Menschen mit … Weiterlesen

Geschrieben von | 6. März 2015 | 2 Kommentare

Ukraine: Neue Fenster machen Häuser wieder bewohnbar

Neuigkeiten von Lalida. Unsere Kollegin in der Westukraine berichtet, von der Rückkehr einer Familie in ihr Wohnhaus in Slovansk. Welche Herausforderungen die alleinerziehende Mutter Tetyana vorfand und wie das Caritas-Netzwerk sie unterstützte, erfahrt Ihr hier.

Geschrieben von | 25. Februar 2015 | Neuer Kommentar

Ukraine: Zu Besuch bei Lenije und Mustafa in Lwiw

Unsere Caritas international-Kollegin  Lalida Rajsrima  unterstützt aktuell in ihrem  Auslandseinsatz in der Westukraine die Hilfen für Vertriebene. Bei einem Hausbesuch lernte sie eine Familie von der Krim kennen.

Geschrieben von | 20. Februar 2015 | Neuer Kommentar

Ukraine: Begegnungen in Odessa

Lalida Rajsrima arbeitet für Caritas international in der Ukraine und begleitet die Hilfen für die Vertriebenen. In ihren Blogbeiträgen berichtet sie regelmäßig über Begegnungen mit betroffenen Menschen und ihre persönlichen Geschichten.