Archiv der Kategorie: Gesundheit, Pflege, Sucht

Caritas international hilft Menschen, die an Krankheit oder Sucht leiden und Pflege bedürfen.

Geschrieben von | 5. Juni 2014 | Neuer Kommentar

Deutschland: Du hast ausgedient

Lange Zeit kam Anna zu unserem Austausch ausländischer Pflegekräfte. Die Frau, die tatsächlich anders heißt, war vor sieben Jahren von Bulgarien nach Deutschland gekommen. Als ich sie kennenlernte, meinte sie, sie habe es sich hier anders vorgestellt. Nicht so korrupt. … Weiterlesen

Geschrieben von | 14. Mai 2014 | Neuer Kommentar

Deutschland: 800 Euro für einen 24-Stunden-Job

Ich treffe immer wieder auf Menschen, die sagen: Die Pflegehelferinnen aus Osteuropa nehmen uns unsere Arbeitsplätze weg. Das sind nicht nur Stammtischparolen. Es sind auch Aussagen von karitativen Vereinen und Mitarbeitern traditioneller Pflegebetriebe wie der Sozialstation. Als ich mein Projekt … Weiterlesen

Geschrieben von | 30. April 2014 | 1 Kommentar

Deutschland: Solidarität mit Pflegehelfer/innen aus Osteuropa

Pflegemigration ist noch immer ein Tabu. Die Probleme für die Pflegehelfer/innen aber sind gravierend: Sie lassen ihre Familien im Heimatland zurück und leiden in Deutschland unter sozialer Isolation. Gerda Dilger ist mit ihrem Projekt der Caritas-Konferenzen im Dekanat Linzgau nun … Weiterlesen

Geschrieben von | 10. März 2014 | Neuer Kommentar

Kolumbien: Clara träumt

Clara* erlebte jahrelang sexuelle Ausbeutung und innerfamiliäre Gewalt. Heute ist sie Kleinunternehmerin, Tierschützerin und Sozialpromotorin zur Unterstützung von Personen, die sich prostituieren.

Geschrieben von | 28. November 2013 | Neuer Kommentar

Äthiopien: Aids-Aufklärung im Schulunterricht

(MH) Aids – in Äthiopien ein großes Thema. Zwar geht die Zahl der Infizierten nach offiziellen Angaben zurück. Mit sieben Prozent ist sie jedoch nach wie vor hoch. Auf dem Land liegt sie deutlich über dem Schnitt, ebenso in den … Weiterlesen

Geschrieben von | 26. Juni 2013 | Neuer Kommentar

Ukraine (IV): Zu Besuch in einem staatlichen Pflegeheim

Bewohner im staatlichen Altersheim

Um zu erfahren, wie die Pflege staatlicherseits geregelt ist, besuchen die Caritas-Kolleg/innen mit mir ein Heim für 350 alte und pflegebedürftige Menschen. In dem Heim, das seit 1969 besteht, wurde seither offensichtlich wenig verändert. Erst in diesem Jahr haben in einem Trakt … Weiterlesen

Geschrieben von | 20. Juni 2013 | Neuer Kommentar

Ukraine (II): Win-Win mit Fragezeichen

Portrait

(MH) Abends, mit dem Touristenblick, erlebe ich Lwiw als eine pulsierende europäische Stadt im Aufbruch. Mode wird groß geschrieben, alles scheint möglich, alles erreichbar. Tagsüber,  unterwegs mit den  Kollegen und Kolleginnen von der Caritas Ukraine, gewinne ich ganz andere Einblicke in … Weiterlesen

Geschrieben von | 19. Juni 2013 | 1 Kommentar

Ukraine (I): Vollzeitjob

(MH) Pflegemigration ist das Thema, das mich in die Ukraine führt. Hier hat Caritas vor 15 Jahren ein Pilotprojekt für die häusliche Alten- und Krankenpflege initiiert, das in vielen osteuropäischen Ländern Schule gemacht hat. Dass allerdings ein guter Teil der … Weiterlesen

Geschrieben von | 31. Mai 2013 | Neuer Kommentar

Vierter Tag in Albanien: Eine mutige Ordensfrau und der Segen einer Überschwemmung

Am vierten Tag unserer Projektreise fahren wir nach Rreshen am Rande der Albanischen Alpen. Noch vor wenigen Jahren gehörte Rreshen zu den strukturschwachen Gebieten im Osten Albaniens. Der größte Teil der arbeitsfähigen Bevölkerung war arbeitslos oder  unterbeschäftigt und kämpfte ums Überleben. Heute liegt Rreshen … Weiterlesen

Geschrieben von | 29. Mai 2013 | Neuer Kommentar

Kai Bagus’ Benefiztour – Von Freiburg nach Odessa (Teil 3/3)

(SG) Kai Bagus hat sein erstes Etappenziel fast erreicht: Odessa. Mit seiner Fahrt von Freiburg nach Wladiwostok hat er sich zum Ziel gesetzt, mit sogenannten „Kilometerpatenschaften“ Spenden für HIV-infizierte Straßenkinder in Odessa zu sammeln. Caritas international und die Partnerorganisation „The … Weiterlesen