Schlagwort-Archive: Ukraine

So geht Inklusion in der Ukraine

Die Caritas Fulda und die Caritas Iwano-Frankiwsk im Westen der Ukraine verbindet seit vielen Jahren eine enge Partnerschaft. Ein Besuch der Caritas Fulda bei den Kolleginnen und Kollegen macht unser gemeinsames Ziel erneut deutlich: uneingeschränkte Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben. Der Weg dahin ist weit, aber nicht unmöglich.

So geht Inklusion in der Ukraine weiterlesen

Eine Million Sterne in Erding

Dieses Jahr stehen bei der Solidaritätsaktion #EineMillionSterne die Menschen in der Ukraine im Mittelpunkt. Seit 2014 haben hier mehr als 2,5 Millionen Menschen ihr Zuhause verloren. Die Caritas Ukraine unterstützt Kinder und Jugendliche in schwierigen Wohnsituationen. Fachkräfte unserer Partnerorganisation besuchten dieses Jahr auch die #EineMillionSterne Aktion in Erding bei München.
Eine Million Sterne in Erding weiterlesen

Austausch: Soziale Arbeit in Deutschland und in der Ukraine

Auch wenn die Not der Menschen in der Ukraine viel sichtbarer wird, als in Deutschland, ist die soziale Arbeit doch an vielen Stellen vergleichbar. Unser Partner vor Ort – die Caritas Ukraine – unterstützt Kinder und Jugendliche, die in prekären Wohnbedingungen aufwachsen. Sie besuchen uns in Deutschland, um sich über Konzepte und Arbeitsweisen auszutauschen.
Austausch: Soziale Arbeit in Deutschland und in der Ukraine weiterlesen

Ukraine: Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung

Es war ein feierlicher Moment gleich am ersten Tag der Delegationsfahrt einer Caritas-Gruppe aus Fulda in die Region Iwano-Frankiwsk in der Westukraine. Im Beisein des Ortsbischofs Wolodemyr und den Caritas-Mitarbeitern aus Deutschland eröffnete die Caritas Iwano-Frankiwsk feierlich eine Beratungsstelle für Menschen mit Behinderungen. Ukraine: Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung weiterlesen

Ukraine: Neue Fenster machen Häuser wieder bewohnbar

Neuigkeiten von Lalida. Unsere Kollegin in der Westukraine berichtet, von der Rückkehr einer Familie in ihr Wohnhaus in Slovansk. Welche Herausforderungen die alleinerziehende Mutter Tetyana vorfand und wie das Caritas-Netzwerk sie unterstützte, erfahrt Ihr hier. Ukraine: Neue Fenster machen Häuser wieder bewohnbar weiterlesen