Schlagwort-Archive: Cop24

Klimablog I Diplomatische Kaltzeit trotz steigender Erderwärmung

Es ist vollbracht. Die Staatengemeinschaft hat sich bei der Weltklimakonferenz in Katowice nach 13 Verhandlungstagen auf ein Regelwerk verständigt. Dieses legt fest, wie das Pariser Klimaschutzabkommen umgesetzt werden soll, insbesondere wie Emissionen vergleichbar berechnet werden. Und auch, wann über was nach welchen Kriterien Bericht erstattet wird. Die Klimaverschmutzung wird nun nach internationalen Standards berechnet, der Klimaschutz ebenso.

Klimablog I Diplomatische Kaltzeit trotz steigender Erderwärmung weiterlesen

Klimablog I Halbzeit für die Klimapolitik

Lasst die Kohle im Boden! Das ist die zentrale Botschaft des diesjährigen Klimamarsches in Katowice – dem Herzen der Kohleregion Polens. Mit dem Protestmarsch gegen fossile Brennstoffe und für Klimaschutz setzten rund 3.000 Menschen ein hörbares Zeichen. Klimablog I Halbzeit für die Klimapolitik weiterlesen

Klimablog I Für einen Geist der Solidarität

Es braucht Vertrauen und ein wohlwollendes Füreinander, um die Klimakrise zu meistern. Nur gemeinsam werden wir das schaffen. So lautet die Botschaft von vier führenden Persönlichkeiten, darunter Erzbischof Bernardito Auza-Nuncio, der als diplomatische Vertretung von Papst Franziskus an der Weltklimakonferenz in Katowice teilnimmt. Klimablog I Für einen Geist der Solidarität weiterlesen

Klimablog I Verteilungsgerechtigkeit jetzt!

Verteilungsgerechtigeit – so lautet das Schlüsselwort der Mitglieder von CIDSE, des internationalen Dachverbandes der katholischen Entwicklungsorganisationen, während der Verhandlungen auf der Weltklimakonferenz in Katowice. Caritas international unterstützt den Verband auf der Cop24. Klimablog I Verteilungsgerechtigkeit jetzt! weiterlesen

Klimablog I Einbezug der indigenen Bevölkerung

“Es kann keine Klimagerechtigkeit geben, wenn wir die Rechte der Indigenen Bevölkerung nicht berücksichtigen.” Martina Backes ist für uns auf der Klimakonferenz, der Cop24, in Katowice und berichtet hier von spannenden Erkenntnissen,Vorträgen und Meinungen. Sie ist Biologin sowie Redakteurin und arbeitet als freie Mitarbeiterin für Caritas international. Klimablog I Einbezug der indigenen Bevölkerung weiterlesen