Schlagwort-Archive: Flüchtlinge

Geschrieben von | 24. August 2016 | Neuer Kommentar

Jordanien: Sechs Jahre unermüdlicher Einsatz

Die Krise ist gewissermaßen zum Alltag geworden in Jordanien. Über 600.000 syrische und 50.000 irakische Flüchtlinge sind seit Ausbruch des Krieges in Syrien und der Ausbreitung des sogenannten Islamischen Staates im Irak in das Nachbarland geströmt. Viele der Mitarbeiter der … Weiterlesen

Geschrieben von | 23. März 2016 | Neuer Kommentar

Griechenland: Die vielen Gesichter von Idomeni

Ich sitze in der Abflughalle am Flughafen Thessaloniki und versuche, meine Eindrücke von 12 intensiven Tagen in Idomeni einzuordnen. Es ist viel geschrieben worden in den vergangenen Wochen über die furchtbaren Bedingungen in dem Flüchtlingslager das, wenn es nach den … Weiterlesen

Geschrieben von | 1. Dezember 2014 | Neuer Kommentar

Ukraine: Tag 2 im Caritaszentrum von Iwano-Frankiwsk

Auf die Schnelle ein paar Zeilen, denn schon gleich sind wir wieder unterwegs, um eine der Selbsthilfeorganisationen zu besuchen, die sich hier in der Region für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige gebildet haben. Die Caritas Iwano-Frankiwsk unterstütz sie bei … Weiterlesen

Geschrieben von | 30. Dezember 2013 | Neuer Kommentar

Jordanien: Zusammenhalt über alle Grenzen hinweg

Unsere Kollegin Dana Shahin aus Jordanien erzählt uns von ihren Begegnungen mit syrischen Flüchtlingen. Allem Elend zum Trotz schimmert für manche ein klein wenig Hoffnung und Normalität durch den schwierigen Alltag. Weiterlesen

Geschrieben von | 4. September 2013 | 1 Kommentar

Humanitäre Flüchtlingskatastrophe in Syrien

(FK) 2012 erreichte die Zahl der Flüchtlinge weltweit einen neuen Höchststand. Flüchtlinge und Binnenvertriebene leiden unter unterschiedlichen Bedingungen. Eine Herausforderung für die Betroffenen selbst, die Humanitären Organisationen sowie die Politik. In Syrien und den Nachbarländern entwickelt sich die Situation der … Weiterlesen

Geschrieben von | 12. März 2013 | Neuer Kommentar

Jordanien / Libanon: Hilfe möglich machen

Rückflug von einer aufwühlenden Reise. Die Caritasdelegation fliegt nach einer Woche mit Projektbesuchen in Jordanien und dem Libanon zurück nach Frankfurt. Mit im Gepäck ist ein Auftrag: sich in Deutschland weiterhin für die humanitäre Hilfe im Nahen Osten einzusetzen!

Geschrieben von | 11. März 2013 | Neuer Kommentar

Jordanien / Libanon: Perspektivenwechsel

Am Rand der Bekka-Ebene besucht die Caritas Delegation syrische Bürgerkriegsflüchtlinge. Was die Vertriebenen eint, ist die Not. Sie sind die Opfer der Konflikts. Die Täter jedoch finden sich in beiden politischen Lagern…

Geschrieben von | 8. März 2013 | Neuer Kommentar

Jordanien / Libanon: Abschiebegefängnis in Beirut

Libanon. Die Caritas Delegation lernt die Arbeit des  „Caritas Lebanon Migrant Center“ kennen. An einem der düstersten Orte, die man sich vorstellen kann: Im Abschiebegefängnis in Beirut. Manuela Blum beschreibt die Knastrealität „unter Tage“.

Geschrieben von | | Neuer Kommentar

Jordanien / Libanon: Der Frieden nimmt Umwege

Die Karawane zieht weiter. Die Caritasdelegation bestehend aus fünf Frauen und sieben Männern flog am Dienstag, den 5. März von Jordanien in den Libanon. Die Verlängerung der Flugzeit zwischen Amman und Beirut aber hinterlässt ein mulmiges Gefühl.

Geschrieben von | 6. März 2013 | Neuer Kommentar

Jordanien / Libanon: Der große Traum

Auch unser Kollege Harald Westbeld vom Diözesan- Caritasverband in Münster schreibt am Montag, den 4. März  über seine Eindrücke im Hilfsgüter-Verteilungszentrum der Caritas Zarqa, nördlich von Amman. Er hat die Zeit genutzt, mit Aesha Mohammad Saied zu sprechen, die vor rund acht … Weiterlesen