Alle Beiträge von Jürgen Prieske

Jürgen Prieske (61) arbeitet seit 1994 für die Caritas. Seitdem unterstützt und berät er Partner von Caritas international bei Nothilfeprojekten unter anderem in Somalia, Südsudan und Uganda. Mehr als 25 Jahre lebt der Afrika-Experte in Nairobi/Kenia. für die Caritas.

Wie lebt es sich in „Lockdown“–Nairobi?

Jürgen Prieske – Caritas-Fachkraft in Kenia – weiß, dass es ihm im Gegensatz zu vielen Einheimischen vergleichsweise gut im Lockdown ergeht. Dennoch spüren auch er und seine Familie die Folgen der Abriegelung Nairobis. Kleinere Zwischenfälle bringen ihn ins Grübeln. Wie lebt es sich in „Lockdown“–Nairobi? weiterlesen

Eine Reise nach Deutschland wäre keine Rückreise

Jürgen Prieske leitet das Ostafrika-Regionalbüro von Caritas international in Kenias Hauptstadt Nairobi. Einen Rückholflug nach Deutschland wollte er nicht – Kenia ist sein Zuhause geworden. Doch natürlich hat die Corona-Pandemie sein Leben in Nairobi verändert. Und sie erinnert ihn an eine andere, schmerzvolle Zeit.

Eine Reise nach Deutschland wäre keine Rückreise weiterlesen