Schlagwort-Archive: Wiederaufbau

Haiti – Teil 3: Die Zeugnisse des Erdbebens

In Port-au-Prince konnten sich nur wenige Menschen seit dem desaströsen Erdbeben von 2010 eine sichere Zukunft aufbauen. Das verrät das Stadtbild selbst in den weniger armen Vierteln. Haiti – Teil 3: Die Zeugnisse des Erdbebens weiterlesen

Nepal: Es traf die Armen

Angekommen in Kathmandu, macht sich Stefan Teplan ein Bild von der Lage. Hier berichtet er, warum es besonders die Armen getroffen hat. Und wie Caritas die Menschen künftig unterstützen kann. Nepal: Es traf die Armen weiterlesen

Nur Weitermachen hilft

Sein Bauunternehmen stand unter Wasser. Trotzdem schaut Friedhelm Matzke nach vorn – schließlich werden er und seine Firma in Schönhausen bei Stendal in Sachsen-Anhalt dringend gebraucht. Alex Bohn traf ihn letzte Woche in seinem leergeräumten Firmenlager.
Nur Weitermachen hilft weiterlesen

Wir bleiben!

Unsere Kommunikatorin Alex Bohn war in Lorenzkirch, dem tiefstgelegenen Ort in Sachen (Landkreis Meißen). Das Elbzeilendorf mit wertvollen, unter Denkmalschutz stehenden Gebäuden ist von der Elbeflut schwer getroffen. Alex Bohn tifft Karin und Willi Brehl in Lorenzkirch und erfährt, wie das Ehepaar der Elbeflut trotzt – und dabei auch auf die Hilfe der Caritas zählt: Wir bleiben! weiterlesen

Fünfter Tag in Albanien: Es bleibt ein schwieriges Erbe – politisch, wirtschaftlich und sozial

Donnerstag, 30. Mai. Die Kolleginnen der Caritas Albanien haben für uns einen Besuchsmarathon durch die Ministerien geplant: Arbeits- und Sozialministerium, Kommission zum Schutz vor Menschenhandel im Innenministerium, Gesundheitsministerium und dazwischen noch ein Besuch bei der Deutschen Botschaft. Als wir diesen Marathon glücklich überstanden haben, sind wir einigermaßen ernüchtert. Fünfter Tag in Albanien: Es bleibt ein schwieriges Erbe – politisch, wirtschaftlich und sozial weiterlesen

Haiti: Zwischenbilanz

Unser Mitarbeiter Ingmar Neumann reiste im März nach Haiti, in ein Land voller Widersprüche. Beeindruckt von der Arbeit unserer Partner vor Ort, schildert er uns seine Eindrücke.

Haiti: Zwischenbilanz weiterlesen

Haiti: Ein kleines Paradies entsteht

Unser Mitarbeiter Ingmar Neumann wurde im März zu der Einweihungsverstaltung eines Mädchenwohnheims der Salesianerinnen in Port-au-Prince eingeladen, das bei dem Erdbeben vollständig zerstört wurde.

Haiti: Ein kleines Paradies entsteht weiterlesen

Indonesien: Aller Anfang ist schwer

(FM) Erinnert Ihr Euch noch an das schwere Erdbeben in Indonesien im Jahr 2006? Besonders hart traf es damals die Region um Yogyakarta auf der Hauptinsel Java. Es hatte über 6000 Menschen das Leben gekostet. Achtzig Prozent der Häuser sind damals zerstört worden. Caritas international unterstützte die Caritas Indonesien (KarinaKAS) bei ihrem Wiederaufbauprogramm. Michael Yudha hatte die Gelegenheit eines der geförderten Projekte, den Masyithoh Kindergarten in Bantul südlich von Yogyakarta, zu besuchen. Indonesien: Aller Anfang ist schwer weiterlesen

Sri Lanka: Flucht und Vertreibung

Wie ich im letzten Blog geschrieben habe, hatte der Bürgerkrieg schreckliche Auswirkungen auf die Bevölkerung Sri Lankas. Sri Lanka: Flucht und Vertreibung weiterlesen

Haiti: Jahrestag

(DW) Der 12. Januar 2012 ist der zweite Jahrestag des schrecklichen Erdbebens von 2010. Haiti: Jahrestag weiterlesen